Zufrieden leben in den Wechseljahren!

Wissenswertes zu den Wechseljahren

Das liest sich doch erst einmal sehr schön und positiv…..

Die Realität sieht jedoch mindestens für 1/3 aller Frauen um das 40. Lebensjahr herum leider ganz anders aus.
In dieser Zeit beginnen die Eierstöcke deutlich ihre Aufgabe einzudämmen.
Es kommt nur noch selten zu einem monatlichen Eisprung, und damit kündigen sich auch schon die ersten monatlichen beschwerlichen Symptome ab der zweiten Zyklushälfte an.
Das sogenannte Prämenstruelle Syndrom (PMS), bedingt durch den damit einhergehenden Progesteronmangel und gleichzeitiger Östrogendominanz.

Das seelische Befinden, das Umfeld, die Partnerschaft, der Beruf einer Frau hat zudem einen großen Einfluss darauf, wie sie damit umzugehen vermag.

Alltägliche Dinge, die bis dahin über Jahre mit einer gewissen Gelassenheit und Routine gemeistert wurden, können Frauen plötzlich in eine massiv gefühlte Stresssituation katapultieren.

Und wie wir es wissen sollten, ist Stress Gift für Körper und Geist!

Wolmöglich, dass einige Frauen sich in den vergangenen Jahren um alles und alle anderen, aber nicht wirklich um sich selbst gekümmert haben.
Meistens erkennen sie dies erst, wenn die Wechseljahre sich bei ihnen angkündigen.

Jetzt ist der Moment gekommen, sich selber viel Gutes zu tun!

Und das kann Frau auf ihre ganz individuelle Weise…..

zum Beisspiel…..

  • persönliche feste Ausszeiten nehmen
  • bisherige, alleinige und alltägliche Aufgaben anderen Familienmitgliedern übergeben
  • durch das Erlernen von Entspannungstechniken
  • sich selber mindestens 1 x im Monat eine Wellnesstag verschreiben
  • sich kulinarisch ausgewogen und gesund ernähren
  • sportliche Aktivitäten an der frischen Luft (dazu gehört auch gerne Gartenarbeit)
  • sich wieder einem alten Hobby, oder sogar neuen Hobby hingeben
  • Offene Gespräche mit Partner, Familie, Kinder und Freundinnen zur Situation führen
  • Kontakt zu ebenfalls betroffenen Frauen suchen (Selbsthilfegruppe, Internet, Foren)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen erhältst du auf der Seite Datenschutzerklärung.

Schließen